News

Nachhaltige Weiterbildung im Unternehmen fördern als „Profi im Handwerk“

Immer auf dem Laufenden zu sein und auch zu bleiben, stellt oftmals eine Herausforderung für Unternehmen und dessen Mitarbeiter dar. Dabei ist es egal, ob es sich um den Geschäftsführer oder einen Gesellen handelt, alle Mitarbeiter des Unternehmens tragen zu dessen Wirtschaftlichkeit bei und können diese beeinflussen, sowohl positiv als auch negativ.

 

Der erste Schritt seine Mitarbeiter und sich selbst immer auf dem neusten Stand zu halten, ist daher ein regelmäßiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen. Stärken ausbauen und gegen Schwächen angehen, ist das Motto. Daher sind wir Mitglied der „Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk“. Hier können unsere Mitarbeiter aus dem vielfältigen Angebot des Verbandes verschiedene Weiterbildungen besuchen, sich in bestimmte Richtungen entwickeln und fortbilden und sich immer sowohl fachlich, als auch persönlich weiterbilden.  

 

Des Weiteren haben wir als eines von wenigen ausgewählten Unternehmen an der UPTODATE-Offensive© teilgenommen. Gemeinsam wurden im Zuge des Programms alle Unternehmensbereiche Schritt für Schritt analysiert und auch optimiert. Das Ergebnis wurde im Nachgang vom TÜV geprüft und zertifiziert, somit tragen wir für Sie das „Profi im Handwerk“-Siegel, das Ihnen die Sicherheit gibt, bei uns immer in besten Händen zu sein.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.handwerk-akademie.de/‎


04. Mai 2018