News

Gutes Licht ist mehr als nur erhellend

Licht ist für uns Menschen unverzichtbar. Wir benötigen es, um unsere Umgebung wahrnehmen und uns sicher bewegen zu können. Licht ist aber auch ein kraftvolles Designelement. Gebäudedetails oder Außenanlagen wirken – durch Leuchten in Szene gesetzt – im Dunklen besonders ansprechend. Mit einem durchdachten Lichtkonzept lassen sich Nutzen und Ästhetik sogar gekonnt kombinieren.

Atmosphäre erzeugen und Sicherheit schaffen

Im Inneren von Gebäuden wird Licht in erster Linie eingesetzt, um Räume und Flure ausreichend zu erhellen. Das erleichtert Menschen die Orientierung und garantiert ein unfallfreies Bewegen. Gerade in gering frequentierten Bereichen sorgt eine freundliche Beleuchtung für ein sicheres Gefühl auch zu später Stunde. Darüber hinaus lässt sich mit gezielt eingesetztem Licht auch die Atmosphäre eines Raumes oder Bereiches steuern. Soll Behaglichkeit vermittelt oder eine sichere Arbeitsumgebung geschaffen werden? Beides lässt sich mit einem passenden Lichtkonzept bewirken.

Akzente setzen und Wege weisen

Auch im Außenbereich kann sich die Kraft des Lichtes gezielt einsetzen. Spannende Gebäudedetails oder sogar ganze Fassaden lassen sich mit einem stimmigen Konzept im wahrsten Sinne des Wortes ins rechte Licht setzen. Gleichzeitig können optisch ansprechende Leuchten, Bodenstrahler oder Lichtlinien auf atmosphärische Weise den Weg weisen und Menschen sicher ans Ziel führen.

Ganz gleich, für welchen Zweck Sie sich für den Einsatz von Licht entscheiden: Sprechen Sie uns an. Wir erarbeiten für Sie ein individuelles Konzept, das Ihre Bedürfnisse erfüllt – und Ihr Gebäude in ein wahres Highlight verwandelt.


21. Juli 2017