News

Raus aus der Schule – rein ins Team!

Wir freuen uns, Marcel Knaack als neuen Auszubildenden bei Herford begrüßen zu dürfen! Marcel hat am 1. Februar 2020 seine Ausbildung als Elektroniker in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik begonnen.

 
Sein erster Tag startet mit einem lockeren Kennenlernen und einer spannenden Einführung in den Berufsalltag. Direkt zum Einstieg erhält er von uns eine top Ausstattung: Persönliche Visitenkarten, coole Arbeitskleidung und eine eigene Werkzeugtasche sind nur einige Dinge, die bei Herford zum Standard gehören.

 „Nur wem Vertrauen geschenkt wird und wer mit bestem Equipment arbeiten kann, erlebt, dass Handwerk einfach klasse ist und dass es keines Studiums bedarf, um erfolgreich zu sein." 

(Kerstin Boevelka, Ehefrau von Geschäftsführer Sven Boevelka und ebenfalls im Unternehmen tätig.) 

Eine Ausbildung bei Herford bedeutet: Lernen im Kundenauftrag. Marcel wird daher schon in Kürze eigenständig zu informierten Kunden fahren und dort konkrete Aufträge selbstständig ausführen. Dadurch wächst der Auszubildende im Verlauf der Ausbildung mehr und mehr in sein zukünftiges Tätigkeitsfeld hinein.

 

 


17. Februar 2021